Wird Geladen

Gino Italienisch Flucht

Kameras und Mikrofone für die Folge von Matera

Die Sassi von Matera und seine ausgezeichnete Küche Protagonisten der britischen TV-Show "Gino Italienisch Flucht”.

"Mein Name ist Gino D'Acampo, Ich bin ein Koch, in Italien geboren und angehoben. Für Italiener, das Wichtigste im Leben ist, Lebensmittel. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie das Wasser im Munde Zutaten mein Heimatland geprägt haben. Und’ die Formel, die Gino zu öffnen jede neue Episode verwendet, auf seguitissima britischen Sender ausgestrahlt ITV (vergleichbar zu kanalisieren 5 in Italien).

letzte 25 Oktober ausgestrahlt wurde die letzte Folge der von den italienischen Koch kuratiert Kochshow. Nachdem in den großen Städten des Südens zu stoppen, erzählt den Lebensstil und die Traditionen der lokalen Delikatessen, Gino kommt in Stadt Sassi. Das Restaurant "The Deck” Er hatte die Ehre, es zu bewirten.

Nach einem kurzen Plausch mit Gino Tisch ging sofort auf dem Herd. Im Hintergrund die herrliche Aussicht auf Sassi, vom Chef geschätzt, die Bohnen in einer Pfanne bereit zu Saison zwei Scheiben Toastbrot.
Nach diesem kurzen Zwischenstopp in der Stadt Sassi Gino abfahren für die in der Nähe Puglia zu seinem Ende Italienisch Tour. Das Deck war stolz darauf, dass ich die Mannschaft von ITV Gastgeber und die Welt zu einem öffnen haben dazu beigetragen, kleines Fenster Matera.

Gennaro D'Acampo

Gino D'Acampo mit Eustace Persa

Gennaro D'Acampo in Italien ist fast unbekannt, aber in England ist es eine wahre Berühmtheit. Der ursprüngliche Koch Torre del griechischen, Es ist schnell zu einem Stern: mehr als ein Millionen Anhänger auf Twitter und siebzigtausend "wie” seine Facebook. Im Alter von 37 Alter, seinen Lebenslauf verfügt bereits über sechs kulinarische Bestseller, zahlreiche Extras und Durchführung von TV-Shows, von Millionen von Briten gefolgt, ein Broadcast und eine App für iPhone, das seinen Namen trägt, Gino D'Acampo – Essen Italienisch.

Mitglied der italienischen Vereinigung der Köche und Köche Association of Professional Italienisch ist zu einem Symbol der italienischen Küche werden. er auf seiner Website sagt, dass er die Liebe zum Essen von seinem Großvater gelernt, Giovanni, bekannt Koch in Neapel. Nach dem schönen Land zu verlassen arbeitete er in den Küchen von vielen Restaurants in Europa, einschließlich der "Mambo König” von Sylvester Stallone in Marbella, wo übernahm er die Rolle des Chefkoch.

Heute in England ist einer der Förderer der italienischen kulinarischen Tradition, gehen von Samstag Kitchen BBC ITV Samstag Köche, bis Sie alle Ihre zahlreichen Leitungs, der Protagonist aller seiner Show ist die Gutes italienisches Essen.

Weitere Informationen über die "Italian Escape Gino”
Hinter den Kulissen der italienischen Escape Gino in Matera