Poster Umfangreiche Materadio 2016
Wird Geladen

MATERADIO 2015, THE RADIO FESTIVAL 3

Foto Sassi von Matera mit der Gästeliste von Materadio

Sie werden die Sassi von Matera sein Gastgeber, aus 23 die 25 September 2016, Bereits zum sechsten Mal die Veranstaltung Materadio, das Festival von Radio 3. Das Thema Materadio 2016 ist’Utopie, zeitgleich mit dem Jahrestag der 500 Jahre auf dem Buch von Thomas More, Schriftsteller, Englisch Politiker und Humanist, der diesen Begriff erfunden und sogar das Bild.

Matera wird Musiker Gastgeber, Journalisten, Schauspieler, Wissenschaftler, Architekten nationalen Ruhm und international auf dem Gegenstand des Ereignisses zu treffen: Utopia, die mit der Krise von Modellen der Koexistenz-Schnittstellen und Interpretation der Welt, in denen es einen Mangel an Phantasie. so ist ein Materadio treffen mit den Hörern von Radio 3 Rai, Gäste und die Stadt Matera, dass noch nie zuvor in den letzten Jahren hat er mit großer Begeisterung eine Zeit der großen Transformation lebt, bis es eine europäische Dimension des Jahres angenommen 2019, in denen es sein, die Kulturhauptstadt Europas.

während Materadio 2016 die Worte, die Musik, die Gesten der Künstler, die Ideen und Klänge, die Meister zu machen, eine konstruktive Debatte zu schaffen zwischen Protagonisten dell'evento.

Die Veranstaltung findet in Haus Cava Sassi, im Piazzetta San Pietro Barisano und Piazza San Giovanni.

Unter den Gästen Ausgabe 2016 von Materadio: Edoardo Albinati, Arena, Baruchello, Stefano Bollani, Armando Punzo, Lucio Caracciolo, Franco Farinelli, Fazio, Fuksas, Umberto Galimberti, Infantino, Moni Ovadia, l’Orchestra Sinfonica Abruzzese, Peppe Servillo, Die Band rollt Frulli, Francesco Piccolo, Daniele Sepe, Luigi Zoja, Guido Tonelli und viele andere,.

Für weitere Informationen über Materadio 2016